Nostalgieanime
  Der Traumstein
 
Entstehungsjahre der Serie
  • 1990-1991
Produktionsland
  • Deutschland, Großbritannien
Produktionsunternehmen
  • FilmFair
  • Martin Gates Productions
Genre
  • Fantasy
  • Märchen
Titellied
  • Mike Batt & The London Philharmonic Orchestra (englisch)
  • Peter Fessler
Deutsche Erstausstrahlung
  • 1992 auf S3


Inhaltsangabe

Better than a Dream!...Schöner als ein Traum!
Diese absolute Platin-Serie, zeigt, wie wichtig es im Leben ist, zusammen zu halten, um das Böse besiegen zu können.
Wenn es einen solchen Zusammenhalt unter den Menschen gäbe, wie bei den Noobsies, hätten böse Machenschaften keine Chance...
Im Traumland, wo die Noobsies leben, herrschen Liebe, Frieden
und ein eine rosige Zukunft.
Der Vater der Träume, sorgt mit dem Traum-Stein stets dafür, dass die Schlafenden immer ihre schönen und wohl verdienten Träume erhalten, damit sie am nächsten Morgen wieder den Alltag meistern können.
Rufus & Amberley, zwei beste Freunde, von denen Rufus eher der schusselige, aber mutige Tagträumer und Amberley, ein fleißiges, sowie intelligentes und tapferes Mädchen ist, erleben zusammen die atemberaubendsten Abenteuer.
Zordrak, der diktatorische Herr der Alpträume, will den Traum-Stein erobern, um grenzenlose Macht zu besitzen.
Dabei helfen ihm die Urpneys und seine Alptraumdämonen Argorribles, vorallem auch der geisteskranke Wissenschaftler Urpgor und auch seine noch verrücktere Tante.
Zudem gibt es auch den Alptraum-Stein, das Pendant zum Traum-Stein und ein verschollen geglaubtes Machtinstrument, dass immer mal wieder Unheil bringt.
Zarag, Zordraks Schwester, die lange eingesperrt war, schmiedet ausschließlich ihre eigenen unglücklichen Pläne gegen den Frieden.
Unsere Helden Amberley & Rufus, bekommen ebenfalls jede Menge Hilfe, von den Woods, dem Beschützer-Volk, des Landes der Träume.
Pildit die Anführerin, der Woods, die besondere Mächte besitzt,
hält innigen Kontakt zum Vater der Träume.
Desweiteren erhalten sie unverzichtbare und tatkräftige Unterstützung, von der besonders liebenswerten kleinen Spildit & Ihrer Tante Wildit, die sie sogar auf fremde Planeten begleiten.

© Patrick Haber / Nostalgieanime.de.tl / 27.08.2017






Deutsche Synchronsprecher

(Synchronisation Staffel 1)

Erzähler   Engelbert von Nordhausen
Rufus Björn Schalla
Amberley Katja Primel
Der Traummacher Jochen Schröder
Zordrak Tilo Schmitz
Sergeant Blob Helmut Krauss

(Synchronisation ab Staffel 2)

Erzähler   Helmut Gauss
Rufus Klaus-Peter Grap
Amberley Uschi Hugo
Vater der Träume Eric Vaessen
Zordrak
(Staffel 2+3)
Kurt Goldstein
Zordrak (Staffel 4) Helmut Krauss
Pildit Barbara Ratthey
Wildit ?
Spildit Sonja Scherff
Sergeant Blob Axel Lutter
Corporal Nug Norbert Gescher
Urpgor Santiago Ziesmer
Zarag Philine Peters-Arnolds
Hod Detlef Bierstedt
Crusher Jan Spitzer


 
  Counter  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
--------------------------------------------------------